Bis Ende Juni 2021 steht für KRITIS Häuser wieder die Nachweisprüfung nach §8a BSIG an.

Auch wenn es für viele Einrichtungen eine Wiederholung bedeutet, ergeben sich durch Neuerungen wichtige Fragen.

Wie gut sind Sie auf die Nachweisprüfung vorbereitet?

Erfahren Sie im Web-Seminar “KRITIS-Nachweisprüfung 2021” alles, um die Prüfung erfolgreich zu meistern.

Erhalten Sie von unserem KRITIS-Experten Antworten auf die wichtigen Fragen:

  • Welche Änderungen zur Nachweisprüfung sind aktuell zu berücksichtigen?

  • Welche Tools und Hilfsmittel stehen zur Verfügung?

  • Sind Anpassungen am Geltungsbereich notwendig und wie muss er dokumentiert sein?

  • Auf welcher Prüfgrundlage (z.B. ISO 27001 + §8a, B3S, BSI Grundschutz) und mit welchen Kontrollthemen erfolgt die Überprüfung?

  • Mit welchen Aufwänden muss bei der Nachweisprüfung gerechnet werden?

  • Wer darf die Nachweisprüfung durchführen?

Web-Seminar: 18.03.2021, 13:30 Uhr

Jetzt mit Aktions-Rabatt!

119,-
39,00

  • Alle Phasen für die erfolgreiche Prüfung
  • Anforderungen an die Dokumentation mit Beispielen
  • Tipps zum Prüfplanertool
  • Präsentation zum Download
  • Aufzeichnung des Webinars
Jetzt Anmelden!

Das sind die Inhalte des Web-Seminars:

Ablauf und Inhalte des Prüfnachweis KRITIS

  • Vorbereitung des Betreibers und der prüfenden Stelle
  • Durchführung der Prüfung (vor Ort-Begehung und Remote-Prüfung)
  • Nachbereitung und Mängelbehebung

Neuerungen und Änderungen gegenüber 2019

  • Anforderungen an Darstellung und Aussehen des Geltungsbereichs (Organigramm, Netzstrukturplan)
  • Reifegrad von ISMS und BCM
  • Klassifikation der Mängelliste
  • Anforderungskatalog des BSI
  • Prüfplanertool des Branchenarbeitskreises Medizinische Versorgung und die zweckmäßige Anwendung

Darstellung des Geltungsbereichs mit praktischem Vorschlag

  • Medizinische Versorgung und die kDL

Anwendbare Prüfgrundlagen

  • Standards und Anforderungskataloge

Anforderungen an die zu prüfende Stelle

  • Wer darf eine KRITIS-Nachweisprüfung vornehmen?

Nachweisdokumente für das BSI

  • An das BSI zu übermittelnde Formulare und Dokumente

Dauer: ca. 60 Minuten + FAQ und Diskussion, so dass Sie während des Webinars genug Zeit für Ihre Fragen und den Austausch mit anderen Teilnehmern haben.

Deshalb jetzt Ticket für den 18.03.2021 um 13:30 Uhr sichern!

Jetzt anmelden!

Ihr Referent:

Dieter Maul-Burton
Dieter Maul-BurtonSenior-Experte Informationssicherheit und Datenschutz
KRITIS-Auditor & Datenschutzbeauftragter
Mitglied der Austauschplattform der Prüfenden Stellen des Branchenarbeitskreis „med. Versorgung“ für KRITIS Prüfnachweise