KHZG-Projekte effizient managen – Eskalationen vermeiden

Von |2022-04-06T13:42:28+02:006. April 2022|Allgemein, IT/TK im Gesundheitswesen, Projektmanagement|

PRESSEMITTEILUNG In vielen Krankenhäusern laufen oft mehr als 20 IT-Projekte parallel. Davon sind häufig mehr als die Hälfte dieser Projekte aus verschiedensten Gründen nicht im Zeitplan. Aktuell wird diese Situation durch die anstehenden KHZG-Projekte noch deutlich verschärft. Das führt zu einer enormen Überlastung des IT-Personals und zu noch mehr Eskalationen, weil viele Projekte zeitlich aus

Wie Outlook nicht alles ausplaudert…

Von |2021-11-25T11:58:06+01:0025. November 2021|IT-Systeme, Projektmanagement|

Gerade im geschäftlichen Umfeld finden - nicht erst seit COVID-19 - viele Meetings über Videokonferenzen statt. Nicht selten ist dabei dann Microsoft Outlook im Spiel, gerade auch wenn die entsprechenden Einladungs-Mails mit dem Meeting-Link an die Teilnehmenden versendet werden sollen. Was ist aber, wenn zumindest einige der Mailadressen nicht einsehbar sein sollen? Für Microsoft stellt

Leitfaden zum IT-Notfallmanagement – Corona Cyber-Attacken gezielt abwehren

Von |2020-04-08T13:47:08+02:003. April 2020|ISMS, IT-Security, IT/TK im Gesundheitswesen, Projektmanagement|

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist dringend darauf hin, dass Cyber-Angriffe verstärkt das Thema „Corona“ ausnutzen. Die zunehmende Gefährdung durch vermehrte Cyber-Angriffe wurde vom BSI unter anderem in den Facetten Phishing E-Mails, Manipulierte Webseiten mit Corona-Karten und Verbreitung von Schadcode (Malware) identifiziert. Die ersten Krankenhäuser wurden bereits Opfer. In diesem Beitrag

Gegenüberstellung: ISMS nach ISO 27001 oder IT-Grundschutz (BSI) umsetzen?

Von |2019-11-26T17:27:54+01:008. Juli 2019|ISMS, IT-Security, Projektmanagement|

Wie ein ISMS die Informationssicherheit im Unternehmen verbessert haben wir im vorherigen Artikel beschrieben. Die konkrete ISMS Umsetzung kann mittels der internationalen Norm ISO/IEC 27001 oder auf Grundlage des IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erfolgen. Beide Ansätze sind grundsätzlich ähnlich – es soll ein Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS) umgesetzt werden, um

Netzmigrationen erfolgreich meistern

Von |2017-08-11T12:48:40+02:0011. August 2017|Projektmanagement|

IT-/TK-Migrationen sind für die meisten IT-Verantwortlichen oft Projekte mit schwer verdaubarem Inhalt. Sind der Umstieg eines Generationswechsels von Software oder der Austausch einer Betriebssystemumgebung bzw. der Wechsel einer Datenbankplattform oft nicht leicht zu bewerkstelligen, so gilt der Wechsel einer IT Basis, nämlich die der IT-Infrastruktur, regelrecht zu einer Transplantation am offenen Herzen eines Unternehmens. Daher

Einsatz von Projektmanagement-Methoden – zusätzlicher Aufwand oder Schlüssel zum Erfolg?

Von |2016-01-19T11:30:49+01:0019. Januar 2016|Projektmanagement|

Die IT-Abteilungen der Krankenhäuser sind durchweg hohen Belastungen ausgesetzt. Durch die steigende, intensive Nutzung von IT-Lösungen sind die Mitarbeiter mittlerweile zentrale Ansprechpartner für alle Bereiche der Klinik – beispielsweise für Medizin und Pflege. Der Zeitdruck in Kombination mit mangelnden Personalressourcen verhindert eine strukturierte Projektbearbeitung, was häufig zu Verzögerungen bei der Umsetzung der Aufgaben führt. Eine

Scrum – Neue Wege zum Projekterfolg?

Von |2013-09-02T10:00:16+02:002. September 2013|Projektmanagement|

Was ist Scrum? Scrum ist eine Methodik, um Projekte schnell und erfolgreich an das Ziel zu bringen. Scrum an sich bedeutet „Gedränge“ und bietet die Möglichkeit mit Hilfe von bekannten Rollen und Prozessen agil und schnell Produkte im Bereich Projektmanagement zu liefern. Im Gegensatz zu vielen anderen Projektmanagement Methoden hat Scrum nur drei Rollen: den

Nach oben